Bernau Barrierefrei > Barrierefrei in Bernau bei Berlin

Herzlich Willkommen!

Einiges ist zum Thema „Barrierefreiheit“ in unserer Stadt Bernau bei Berlin schon geschehen. Vor allem in den letzten Jahren hat es enorme Fortschritte gegeben. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über die Initiative "Bernau Barrierefrei", spezielle Angebote in der Stadt sowie aktuelle Nachrichten zum Thema Barrierefreiheit.

Aktuelles

06.11.2012

Demnächst - neue Barrierefrei-Zertifizierungen in Bernau

Am Freitag, den 16.11. stehen die Tourist-Information und das Seniorenzentrum „Regine Hildebrandt“ ganz im Zeichen der Barrierefreiheit. Um 13.30 Uhr wird unter Anwesenheit der örtlichen Presse und interessierter Bürger die Zertifizierung durch Sabine Jäger, Behindertenbeauftragte des Landkreises Barnim, vorgenommen. Dann kann sich auch die Tourist-Information mit dem bekannten Bernau-Barrierefrei Logo schmücken. Im Anschluss daran geht es weiter in die Alte Lohmühlenstr. zum Seniorenzentrum.

Weiterlesen …

01.11.2012

Jubiläum - 10 Jahre Bernau Barrierefrei

10 Jahre ist es her, dass in Bernau der Grundstein für eine barrierefreie Stadt gelegt worden ist. Am 27. Juni 2002 verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung fraktionsübergreifend den Beschluss 3-302/2002. Der Beschluss beinhaltet den Beitritt der Stadt Bernau bei Berlin der sogenannten „Erklärung von Barcelona“ und verpflichtet zu den Grundsätzen der Barrierefreiheit.

Weiterlesen …

07.11.2011

Foto: Holger Weichler - "die raumplaner"

„Innenstadt! – Barrierefrei?“ - Infrastrukturministerium würdigt Preisträger des Innenstadtwettbewerbs

Das Brandenburger Infrastrukturministerium hat heute die Preisträger des 4. Innenstadtwettbewerbs ausgezeichnet. An Akteure aus Bernau bei Berlin, Dahme/Mark, Eberswalde und Rathenow werden Preisgelder von jeweils 5.000 Euro vergeben. Das Ministerium hat zum vierten Mal den Innenstadtwettbewerb, dieses Mal zum Thema „Innenstadt! – Barrierefrei?“ ausgelobt. Gesucht wurden Projekte, die ein barrierefreies Bewegen und Einkaufen in Innenstädten für mobilitätseingeschränkte Menschen, Ältere und Familien mit Kindern ermöglichen.

Weiterlesen …